• Werken

    Osterei aus Laubholz

    Ihr seid noch auf der Suche nach einer schönen Idee zu Ostern für Euren Werkunterricht? Dann habe ich hier genau das richtige für Euch! Ich habe im Kunstunterricht mit meinen Drittklässlern diese schönen Ostereier gesägt. Dazu habe ich aus dem Baumarkt günstig Laubholzplatten in Din A4 geholt, die jedoch eine dicke von etwa 4mm haben sollten. Wieso berichte ich weiter unten. Zunächst zerschneiden die Kinder die Vorlage und übertragen sie auf ihr Holzstück. Ich habe die Vorlage auf festeres Papier kopiert, so ist es etwas stabiler und dient direkt als Schablone. Nach der Übertragung haben die Kinder begonnen zunächst das Ei außen herum auszusägen und dann die einzelnen Streifen nacheinander…

  • Kunst

    Schnelle Kunstidee – Osterhasengirlande

    Hallo Ihr Lieben, schnell noch etwas vor Ostern basteln, aber keine Idee was? Wie wäre es mit dieser süßen Osterhasengirlande? Einfach die Vorlage auf Pappe übertragen oder auf farbiges Papier drucken. Anschließend die Hasen ausschneiden und mit etwas Kleber und Watte noch einen „Puschelschwanz“ ankleben. Fertig! Besonders schön sieht es aus, wenn Ihr Papier mit Muster verwendet, wie z.B. die schönen Papierblöcke, die es immer günstig bei Action zu kaufen gibt. Und jetzt viel Spaß beim Nachmachen 🙂 Eure Daniela

  • Allgemein,  Kunst

    Upcycling Milchtüten – Osterverpackung

    Hallo Ihr Lieben, in meinem letzten Beitrag habe ich Euch versprochen, Euch noch mehr an meinen Upcycling-Ideen teilhaben zu lassen. Und hier kommt sie, eine süße Verpackung für Kleinigkeiten zu Ostern 🙂 Wie schon beschrieben, nehmt Ihr Euch dafür einfach eine leere Milchtüte, wascht diese gut aus und schneidet anschließend das obere Teil der Milchtüte ab. Wichtig ist dieses Mal, dass Ihr einen weiteren schmalen Streifen von der Tüte abschneidet, aus denen Ihr später die Ohren ausschneiden könnt. Nun wieder alles sehr gut knüllen, um so mehr Ihr knüllt, desto besser lässt sich die äußere Schicht der Milchtüte ablösen. Jetzt noch Wackelaugen (gibt’s immer günstig bei Tedi) aufkleben und mit…

  • Allgemein,  Kunst

    Einschulungsgeschenk

    Nach etwas längerer Corona-Pause melden wir uns mit einer kleinen Idee für ein Einschulungsgeschenk zurück. Wir haben gestern unsere Erstklässler eingeschult und lange überlegt, welches kleines Präsent wir sowohl an unsere Kolleginnen, die eine erste Klasse übernommen haben, als auch an Nichten und Neffen zur Einschulung verschenken können. Dabei sind wir auf eine schöne Plottervorlage von Zimtzwerg in der Facebook-Gruppe „Plotter-Freebies“ gestoßen. Mit einem Plotter, wir verwenden den Cameo 4 und etwas Papier von Tedi und Action, ging die Herstellung super schnell 🙂 Alle Beteiligten haben sich sehr über die mit Süßigkeiten gefüllten kleinen Ranzen gefreut 🙂      

  • Allgemein,  Kunst

    Weihnachtscountdown

    Weihnachten rückt immer näher, doch wie lange dauert es eigentlich bis dahin noch? Fast täglich fragen mich die Schülerinnen und Schüler, wie oft sie noch bis Weihnachten schlafen müssen. Im Internet bin ich dabei auf diese süße Idee gestoßen und habe sie mit meiner Klasse direkt nachgebastelt. So können die Kinder jeden Tag die Nase des Schneemannes etwas weiterdrehen und rücken dem Weihnachtsfest immer näher. Alles was ihr dazu braucht sind weiße Pappteller, etwas schwarze Pappe für den Hut (die Vorlage habe ich mir selbst gezeichnet), buntes Papier für den Hutstreifen, den Stern, Bäckchen und Nase. Zu guter Letzt dann noch einen Silberstift und einen schwarzen Stift zum Beschriften, Postklammern…

  • Allgemein,  Kunst

    Eulen-Adventskalender

    Der November hat begonnen, die Temperaturen sinken und die Adventszeit scheint plötzlich gar nicht mehr so weit weg zu sein. Ein guter Zeitpunkt sich über den diesjährigen Adventskalender für die eigene Klasse ein paar Gedanken zu machen. Ich möchte euch gern meinen wirklich süßen Adventskalender aus dem letzten Jahr vorstellen, der auch dieses Jahr wieder zum Einsatz kommen wird. Wie ihr euch ja vielleicht erinnert ist das Maskottchen meiner vierten Klasse die Eule und so suchte ich im vergangenen Jahr nach einem passenden Adventskalender. Bei trendcreativ wurde ich dazu fündig und bestellte den zugegeben nicht ganz günstigen Kalender. Als mich das Paket erreichte befanden sich die einzelnen ausgestanzten Teile, Kleber…